Shop

Katalog „Arbeitswelten“

Katalog zur Ausstellungsreihe „Arbeitswelten“ (2001–2005) von museum in progress in Kooperation mit der Arbeiterkammer Wien (AK) in den Medien Plakat, auf Infoscreens im Wiener U-Bahn-System und in der Tageszeitung Der Standard.

Mit Beiträgen von:
Ruth Anderwald, Julius Deutschbauer, Die Damen, Leonhard Grond, Helmut Kandl, Johanna Kandl, Herwig Kempinger, Jakob Kolding, Thomas Locher, Marko Lulić, Ken Lum, Dorit Margreiter, Melik Ohanian, Lisl Ponger, Allan Sekula, Andreas Siekmann, Gerhard Spring.

„Arbeitswelten“ trug das Anliegen der AK, gesellschaftsrelevante Fragen im Format der bildenden Kunst zur Diskussion zu stellen, in den öffentlichen Stadtraum und damit zu den ArbeitnehmerInnen.

Weiterführende Informationen zum Projekt finden Sie hier.

TOP