Gastarbajteri

Privates Zeitungsarchiv

Ali Gedik, „Privates Zeitungsarchiv“, Der Standard, 18.03.2004, S. 37 
 

Mehr als 500 Ausschnitte aus österreichischen und türkischen Printmedien umfasst das private Archiv von Ali Gedik, einem seit 27 Jahren in Österreich lebenden Kurden. Schwerpunkte bilden einerseits Gediks eigene politische Aktivitäten und andererseits die Interessensgebiete des vielfältig engagierten Archivars, von der österreichischen Migrationspolitik zur Situation der KurdInnen in der Türkei. Die gezielte Nutzung medialer Öffentlichkeit bildet einen zentralen Aspekt der dokumentierten politischen Mitgestaltung Das Archiv gibt nicht nur Einblick in die Darstellung von Migration in den Medien, Gedik dokumentiert die gezielte Nutzung medialer Öffentlichkeit als Teil politischer Mitgestaltung. 

Zeitungsausschnitte, Dokumente, Privatfotos. Bearbeitung des Archivs: Martina Böse, Ali Gedik und Cornelia Kogoj.

Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /creations/privates-zeitungsarchiv
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)