gefüllt 1993

KünstlerInnen
Obholzer, Walter
Texte
gefüllt 1993 – Judith Fischer
Kooperationen
Asea Brown Boveri (ABB)

Walter Obholzer, „gefüllt 1993“, 1993  
 

Für den neuen Firmensitz von ABB (Asea Brown Boveri) im Business Park Vienna hat der österreichische Künstler Walter Obholzer gemeinsam mit museum in progress ein situationsbezogenes und raumgreifendes Projekt entwickelt. Ein auf Aluminiumplatten aufgetragenes Gemälde zieht sich gegenüber dem Aufzug – ähnlich einer Wirbelsäule – vertikal durch das ganze Gebäude. Die Struktur/das Motiv der Arbeit, eine von „oben“ mit blau-rosa Kreisen (an)gefüllte Fläche wurde mit dem Computer entwickelt. Im Foyer hat das Gemälde größere Dimensionen als in den folgenden sieben Ebenen.

„gefüllt 1993“ ist ein Projekt des museum in progress in Kooperation mit ABB. Dokumentation: Folder.

Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /projects/gefuellt-1993
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)