Botschaft als Medium

Botschaft als Medium, Cash Flow, 1990–1991 
 

Dokumentarischer Katalog in Form eines handgebundenen Standard-Archives und eines Kartonschubers für alle zehn Cash Flow-Hefte plus Textblätter. Layout: Heimo Zobernig, Auflage: 300 Exemplare.

Das Wirtschaftsmagazin Cash Flow stellte monatlich vier Seiten als „Medienfenster“ zur Verfügung, die Wiener Tageszeitung Der Standard monatlich eine Panoramaseite. Der von museum in progress eingesetzte Kurator Helmut Draxler wählte die Künstler/innen aus, die teilweise unterschiedliche Arbeiten für die beiden Medien schufen: Fareed Armaly, Werner Büttner, Clegg & Guttmann, Mark Dion, Andrea Fraser, Michael Krebber, Thomas Locher, Christian Philipp Müller, Stephen Prina und Heimo Zobernig.

Die Ausstellung, die in Kooperation mit Austrian Airlines durchgeführt wurde, fand im Zeitraum von September 1990 bis September 1991 statt.

Weiterführende Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Preis:  Auf Anfrage
Bestellen/Anfragen:
Name:
E-Mail:
Firma:
Anschrift:
PLZ / Ort:
Land:
Telefonnummer:
Stück: x Botschaft als Medium
Kommentar:
Reload Image
Spam-Schutz:
Geben Sie den dargestellten Code ein
Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /shop/botschaft-als-medium
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)