Kunst und Globale Medien

Symposium 05

Jürgen Habermas, Der Standard, 20.11.1998, Album, S. 53 
 

In Beitrag 05 vom 20.11.1998 zitieren wir aus den Untersuchungen des Sozialphilosophen Jürgen Habermas zum Zerfall einer mündigen, redenden und widersprechenden Öffentlichkeit angesichts einer durch die Medien erzeugten Realitätsverschiebung.

Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /creations/symposium-05
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)