Kunst, Gesellschaft und Medien

Symposion 15

Cornelia Lauf, Der Standard, 15.03.1996, Album, S. 3 
 

In Symposion 15 vom 15. März 1996 beschreibt die deutsch-amerikanische Kunsthistorikerin Cornelia Lauf die Rolle der Frau in der internationalen Kunstszene.

Christine Boyer, Architekturkritikerin in New York, spricht über das Ende des traditionellen Stadtlebens und das Disneyland-Projekt 42nd Street in New York.

Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /creations/symposion-15
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)