Großbild

River

Gerhard Richter, „River“, KUNSTHALLE wien, 1995–96  
 

„River von Gerhard Richter, die dritte Arbeit in der Ausstellungsreihe „Großbild, war von Dezember 1995 bis März 1996 im Format 10m x 54m an der Fassade der KUNSTHALLE wien zu sehen. Mit „River stellte der Künstler einen Konnex zwischen dem Verkehrsstrom am Karlsplatz und dem Wienfluss her, der unterhalb der KUNSTHALLE wien fließt. Hans-Ulrich Obrist kuratierte die Ausstellung, die in Kooperation mit der Firma Beko und Bundeskurator Markus Brüderlin (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst) realisiert wurde.

Dokumentation: Postkarte; Folder mit einem Gespräch zwischen Gerhard Richter und Hans-Ulrich Obrist.

Debug [+/-]
Queries:
Array
(
    [redirect] => /creations/river
    [Config] => Array
        (
            [language] => de
        )

)